Gigabyte iSolo 230-Gehäuseserie

Die Caseking GmbH präsentiert mit der iSolo-230-Gehäuseserie die neusten Miditower-Machwerke des Hardware- und Peripherieherstellers Gigabyte. Die mit 200 x440 x 494 mm (Breite x Höhe x Tiefe) kompakt gehaltenen und einem Gewicht von 8,8 Kilogramm vergleichsweise leichten Miditower, basierend auf einem 0,7-mm-SECC-Stahl-Body, unterstützen Systeme im ATX- sowie Micro-ATX-Format und sind in drei Farbversionen, Silber, Schwarz, Metallic-Grau, erhältlich.

 
(*klick* zum Vergrößern)


Die Fronten und Seitenteile wurden aus Mesh-Aluminium gestaltet und sollen neben den leicht erreichbaren IO-Anschlüssen (2 x USB 2.0, 1 x Firewire IEEE 1394, HD Audio) somit bessere Belüftungsoptionen bieten. Optische Akzente setzen der hintergrundbeleuchtete Powerbutton und die blaue Status-LED an der Gehäuseoberseite.

   
(*klick* zum Vergrößern)


Als Gehäuselüfter sind zwei vibrationsgedämpfte 120-mm-Lüfter in Front und Heck vorinstalliert und sorgen für die nötige Luftzirkulation. Fünf externe 5,25“-, zwei externe 3,5“- sowie drei interne 3,5“-Einschübe stehen zur Bestückung mit optischen Laufwerken, Festplatten und Co. zur Verfügung und werden über Schraublos-Mechanismen bedient.

 
(*klick* zum Vergrößern)


Die Gigabyte iSolo-230-Gehäuse sind ab Ende September 2008 in den drei genannten Farbversionen zum Preis von 79,90 Euro im Fachhandel erhältlich.


Werbung:




Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.