Titan mit zwei lüfterlosen Festplattenkühlern

Titan präsentiert mit seinen zwei lüfterlosen Festplattenkühlern „TTCHD90“ und „TTC-HD92“, eine Möglichkeit zur Temperaturreduzierung bei 3,5“ Festplatten. Beide Modelle bestehen aus Aluminium und einem leitfähigen Wärmeleitpad, welches auf die Elektronik der Festplatte montiert wird.

 
(*klick* zum Vergrößern)


Durch dieses Montageverfahren sollen der Titan „TTC-HD90“ und „TTC-HD92“ die Steuerungsplatine der Festplatte, samt der gesamten Elektronik kühlen. Die Wärme einzelner Bauelemente sowie des Antriebsmotors wird so laut Hersteller schneller in den Aluminium-Kühlkörper abgeleitet.
Anders als beim „TTC-HD92“ wird beim „TTC-HD90“ gleichzeitig die Vibration gedämpft um den Geräuschpegel der Festplatte zu reduzieren. Beide Kühler sollen ohne Rückstände des Pads auf der Festplatte wieder abmontiert werden können.

Die beiden Modelle sind bereits im Handel, zu einem Preis von rund 19€ und 36€ erhältlich.



Werbung:
Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.