Nvidia GeForce GX2, GTX270 und GTX290 bereits im November?

Wie der Inquirer berichtet, sollen bereits im nächsten Monat drei neue High-End Grafikkarten von Nvidia den Markt neu gestalten. Darunter die erwartete GX2 Variante mit Dual GPU.

Auf allen Grafikkarten soll hierbei der GT200b Chip unter dem Namen GT206 zum Einsatz kommen, der im 55-nm-Prozess hergestellt wird. Die GTX 270 wird demnach die GTX 260 ablösen und die GTX 290 die GTX 280. Mit der GTX 260 GX2 hingegen will Nvidia die Performancekrone gegenüber dem Konkurrenten AMD mit der HD4870X2 zurückholen. Durch den kleineren Fertigungsprozess und der kleineren Größe des Shrink sind höhere Taktraten und eine geringere Leistungsaufnahme zu erwarten. Wobei letzteres für die GX2 besonders von Bedeutung sein sollte, das wir zum gegebenen Zeitpunkt auf unserem Teststand für die Leistungsaufnahme von Grafikkarten überprüfen werden. Im Falle der GTX290 wird über Taktraten von 602/1.512 Megahertz spekuliert. Da sich sonst nicht ändert, wird wohl kein neues Kühlsystem erwartet. Was genau zutrifft und wann, werden wir weiter beobachten und darüber berichten.


Werbung:

Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 8
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.