G.Skill erweitert SSD-Sortiment um zwei Modelle

G.Skill teilt mit, dass man den bisherigen zwei SSDs mit SATA-Anschluss und Kapazitäten von 32GB bzw. 64GB zwei weitere Modelle zur Seite stellt. Diese stellen 64GB bzw. 128GB Speicherplatz bereit und sollen preislich attraktiver als die Vorgänger sein, da man nun keine SLC-Speicher mehr einsetzt.

Verbaut sind MLC-Speicher, die derzeit den besten Kompromiss aus Leistung und Kosten darstellen. Nichtsdestotrotz nennt G.Skill Leistungsdaten von 90MB/s beim Schreib- und 155MB/s beim Lesezugriff. Nach außen hin geschützt werden die Massenspeicher durch ein Metallgehäuse. In der Pressemitteilung spricht man von einer lebenslangen Garantie, bei einer MTBF (Mean Time Before Failure) von rund 1,5Mio. Stunden. Die Produktseite hingegen limitiert die Garantie auf zwei Jahre.
Angeschlossen werden können die Module im 2,5" Formfaktor über einen SATAII-Port. Zu Preisen und Verfügbarkeiten wurde bisher nichts bekannt.
  
(*klick* zum Vergrößern)



Werbung:

Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.