Gigabyte SUMO 4198 Aluminium Midi-Tower erhältlich

Die Caseking GmbH, deutscher Distributor des Hardware- und Peripherieherstellers Gigabyte, stellt mit dem neuen „Gigabyte SUMO 4198“ ein weiteres Aluminium-PC-Chassis vor.

   
(*klick* zum Vergrößern)


Das in schwarzer oder silberner Ausführung erhältliche Gigabyte SUMO 4198 wurde mit 205 x 522 x 510 mm (BxHxT) recht großzügig bemessen. Insgesamt 8,5 Kilogramm Leergewicht bringt das Chassis aus 1-mm-Aluminiumparts und nickelbeschichtetem Heck auf die Waage. Die Frontpartie des Gehäuses mit der abschließbaren Tür, dem zentralen Multimedia-Panel bestehend aus zwei USB 2.0-, einem FireWire- sowie den Audio-In- und -Out-Anschlüssen und dem LED-Projektionsfeature, mit dem individuell gestaltete Logos oder Schriftzüge auf den Fußboden vor dem SUMO 4198 projiziert werden können, unterstreicht den Charakter des Gigabyte-Gehäuses.

   
(*klick* zum Vergrößern)


Im Lieferumfang befinden sich als Seitenteil je eine Seitenfenster- oder luftige Mesh-Variante. Damit kann nach Lust und Laune gewechselt werden. Der Innenraum des SUMO 4198 bietet ein integriertes Kabelmanagement und werkzeuglose Fixiermechanismen der fünf externen 5,25“-, zwei externen 3,5“- sowie fünf internen 3,5“-Einschübe.
Neben der Möglichkeit, das Gehäuse intern mit einer Wasserkühlung zu ergänzen, sind bereits drei blau leuchtende 120-mm LED-Lüfter, zwei ausblasend im Heck zur Komponenten- und einer einblasend in der Front zur HDD - Belüftung, vorinstalliert.

Die Gigabyte SUMO 4198-Aluminiumgehäuse in schwarzer oder silberner Ausführung sind ab sofort zum Preis von 129,90 Euro bei Caseking erhältlich.


Werbung:

Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.