Sharkoon zeigt Venga Gehäuse

Sharkoon erweitert sein Gehäuseportfolio um einen Midi-ATX-Tower: Das Sharkoon Venga Economy bietet ein kompaktes Design, erhältlich in klassischem Schwarz und in modernem Weiß. Optische Akzente in der Gehäusefront sollen die glänzende Klavierlack-Beschichtung, der Lufteinlass und die silberne Knopfreihe mit Power- und Reset-Button sowie Betriebs- und Festplatten-LED setzen. Seitlich in der Frontblende sind zwei USB-Ports und Audioanschlüsse untergebracht.

  
(*klick* zum Vergrößern)


Innen haben vier optische Laufwerke, ein 3,5-Zoll-Gerät, vier Festplatten und sieben Erweiterungskarten Platz. Für Kühlung kann der Anwender nach individuellem Bedarf mit bis zu vier Gehäuselüftern selbst sorgen: Vorhanden sind Vorbohrungen für einen 80-, 92- oder 120-mm-Lüfter in der Front, für einen 80- oder 92-mm-Lüfter in der Rückseite und für zwei 80- oder 120-mm-Lüfter im Seitenteil. Das Gehäuse misst 180 x 460 x 410 mm (B x T x H).

  
(*klick* zum Vergrößern)


Das Sharkoon Venga Economy ist für rund 34,00 Euro im Handel gelistet.


Werbung:


Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.