Logitech stellt G13 Gameboard vor

Zwischen Logitech G11 und G15 gesellt sich nun mit der Logitech G13 Gameboard eine Zusatztastatur für Computerspieler. Charakteristische Eigenschaften sind laut Logitech ergonomisches Design, Onboard-Speicher und einstellbare Hintergrundbeleuchtung.

Mit drei Spielmodi und 25 programmierbaren Tasten sowie einem programmierbaren Analog-Stick bietet das G13 insgesamt 87 Möglichkeiten zur Steuerung des Spiels (Installation von Software erforderlich). Es ist möglich, eigene Tastenprofile für jedes Lieblingsspiel zu programmieren. Makros sollen laut Pressemitteilung direkt ohne jegliche Spielunterbrechung erstellt werden können.

Verbaut ist eine 160 x 43 Pixel große GamePanel LCD-Anzeige, auf der aktuelle Spielstatistiken, Systeminformationen und ggfd. Nachrichten anderer Spieler eingeblendet werden. Bei schlechten Lichtverhältnissen oder ganz im Dunkeln soll man dank hintergrundbeleuchteter Tasten nicht die Orientierung verlieren. Die Farbe der Hintergrundbeleuchtung ist nach Angaben Logitechs variierbar.
Auf dem verbauten OnBoard-Speicher sollen fünf Spieleprofile ihren Platz finden, die rutschfesten Füße füreinen sicheren Stand sorgen.

(*klick* zum Vergrößern)


Das Logitech G13 Advanced Gameboard ist ab sofort zum empfohlenen Einzelhandelspreis von 89,99 Euro verfügbar.


Werbung:
Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.