Scythe zeigt Bay Rafter 3.5

Scythe präsentiert mit seinem Bay Rafter 3.5 ein System zur Montage von handelsüblichen 3,5" Festplatten in den 5,25" Laufwerksschächten eines PC Gehäuses.

   
(*klick* zum Vergrößern)


Zur besseren Nutzung der Platzverhältnisse in einem PC Gehäuse werden die Festplatten zunächst mit dem 90g schweren Scythe "Bay Rafter 3.5" mit den beiliegenden Schrauben befestigt, dieser wird dann in den 5,25" Laufwerksschacht eingeschoben und dort mit den mitgelieferten Schrauben fixiert. Durch den "Bay Rafter" ist es so möglich, jeden 5,25" Schacht mit je einer Festplatte zu besetzen - es geht kein freier Schacht mehr verloren. Um Datenverlust und eine Verminderung der Lebensdauer von Modernen Festplatten zu vermeiden ist es unter Umständen nötig, diese unter Berücksichtigung der thermalen Gegebenheiten innerhalb eines PC-Gehäuses aktiv zu kühlen. Der Scythe "Bay Rafter 3.5" bietet dem Benutzer daher an, optional einen Lüfter auf der Unterseite des "Bay Rafters" zu montieren.

 
(*klick* zum Vergrößern)


Um dem Benutzer eine größere Auswahl an Lüftern anzubieten, lässt sich über vorhandene Bohrungen wahlweise ein 120 mm, 92 mm oder 80 mm Lüfter am "Scythe Bay Rafter 3.5" befestigen. Je nach Auswahl des Lüfters kann der Anwender so zwischen optimaler Kühlleistung und geringer Lautstärke wählen. Der Scythe "Bay Rafter 3.5" ist ab sofort für 4,90 Euro im Handel erhältlich.


Material:

  • Kunststoff

Platzbedarf:

  • 2x 5,25 Zoll Laufwerksschacht mit Lüfter
  • 1x 5,25 Zoll Laufwerksschacht ohne Lüfter

Zubehör:

  • 6x Schrauben zur Befestigung der Festplatte
  • 8x Schrauben zur Befestigung des Bay Rafters im Laufwerksschacht

Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.