CeBIT 2009:PowerColor mit HD 4600-Serie für AGP

Bereits gestern hat die aus Taiwan stammende Firma PowerColor angekündigt auch weiterhin den schwindenden Markt für AGP-Grafikkarten bedienen zu wollen. Es wird anscheinend zwei Karten geben, jeweils auf Basis der Midrange-Serie HD4600. Die Karten seien bereits fertig für die Markteinführung, PowerColor erklärte, dass man noch auf den Treiber von ATI für die HD4650 und HD4670 mit AGP-Schnittstelle warte. Wenn dieser zur Verfügung stehe, dann solle die Auslieferung beginnen. Bei PowerColor spricht man von einem Zeitraum von zwei Wochen. In unserem Preisvergleich sind die Karten allerdings noch nicht gelistet und so können wir keine Aussage über die Verkaufspreise treffen.
Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.