BFG kündigt wassergekühlte GeForce GTX 285 Grafikkarten an

BFG kündigte die BFG GeForce GTX 285 H2O Grafikkarten mit ThermoIntelligence Water Cooling Solution an. Die 1GB Grafikkarte verfügt über den ThermoIntelligence Wasserblock aus Kupfer von Danger Den. Die Single-Slot Lösung ermöglicht laut BFG eine bis zu 42°C niedrigere Betriebstemperatur als die des Referenzdesigns.

 
(*klick* zum Vergrößern)


Die Taktraten der GPU liegen bei 666 MHz, der Speicher bei 2.484 MHz und der Shader bei 1.512 MHz. Die Verfügbarkeit einer höher übertakteten Version der BFG GeForce GTX 285 H2OC mit ThermoIntelligence Water Cooling Solution ist wohl für die nächste Woche geplant. Ein Preis in unserem Preisvergleich liegt noch nicht vor und wurde seitens BFG auch leider nicht genannt. Dürfte aber im Bereich der Zotac Karte bei rund 500,00 Euro liegen.


Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.