Scythe veröffentlicht neuen Top-Flow CPU Kühler Kabuto

Der neue Top-Flow CPU Kühler aus dem Hause Scythe trägt den Namen des Helmes japanischer Samurai. Der auf dem Scythe Kabuto CPU Kühler montierte 120 mm Slip Stream PWM Lüfter ist bereits vom Mugen 2 bekannt und ist aufgrund der Top-Flow Architektur des Kühlers in der Lage, nicht nur die Wärme der Kühllamellen abzutransportieren sondern zusätzlich noch Komponenten des Mainboards zu kühlen.

   
(*klick* zum Vergrößern)


Ebenfalls beim Kabuto zum Einsatz kommt die bereits vom Mugen 2 bekannte M.A.P.S. (Multiple Airflow Pass-Through Structure), bei der der Luftstrom des Slip Stream PWM Lüfters optimal ausgenutzt werden soll.

  
(*klick* zum Vergrößern)


Die quadratisch angeordneten Bohrungen der Befestigungsplatten ermöglicht eine Montage des Kühlers in vier verschiedenen Ausrichtungen. Dem Benutzer wird so die Möglichkeit gegeben, den Kühler optimal den Gegebenheiten in seinem PC Gehäuse anzupassen. Zusätzlich wird so die Mainboard-Kompatibilität des Kühlers erhöht.

Der Kabuto ist ab sofort für einen Preis von 39,90 Euro erhältlich, aber in unserem Preisvergleich noch nicht gelistet.


  • Gewicht: 730 g (ohne Zubehör)
  • Abmessungen: 124 x 133 x 132 mm
  • Geräuschpegel: 0 - 26,5 dBA
  • Luftdurchsatz: 0 - 126 m³/h
  • Lüfterdrehzahl: Scythe Slip Stream PWM 1.300 upm

Kompatibilität:

  • Intel: Sockel 478, T / LGA775, LGA1366
  • AMD: Sockel 754, 939, AM2, AM2+, AM3, 940

  • Zubehör: Befestigungsschrauben, Befestigungsklemmen, Wärmeleitpaste

Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.