Zwei neue 10,1" Mini-Notebooks von Samsung

Das N110 soll sich durch die Farbgebung in schwarz mit roten Akzenten sowie das geringe Gewicht von 1,26kg profilieren, das N120 soll eher die Zielgruppe "Multimedia" ansprechen. Zu diesem Zweck verbaut Samsung ein 2.1 Lautsprechersystem mit je 1,5W Leistung. Abgesehen davon findet man ebenfalls eine 12"-entsprechende Tastatur vor.

Beide Modelle sollen ihre hohe Laufzeit von 9,3h/10,5h (N110/N120) Dank eines stromsparend konzipierten Display mit LED-Backlight sowie "optimierte" Prozessorleistung erzielen. Da die Herstellerangaben bezüglich der Akkulaufzeit generell mit Vorsicht zu genießen sind, werden erst Praxistest zeigen, ob Samsung hier tatsächlich gute Arbeit geleistet hat.
Weiterhin finden die Komponenten beider Netbooks Platz im sog. Samsung Duracase. Das Unternehmen hat das Gehäuse nach eigenen Angaben verschiedensten Tests unterzogen, um den Schutz vor Beschädigungen auch während des Transports zu gewährleisten. Unter anderem seien die Geräte extremen Temperaturschwankungen und elektrischen Entladungen ausgesetzt worden. Aus den Tests soll ein besonders robustes Gehäuse hervorgegangen sein. Darüber hinaus sind beide Tastaturen mit der von Samsung bekannten SilverNano-Beschichtung versehen, die Bakterien abtöten soll.
Anschluss für Datengeräte aller Art bieten in beiden Fällen ein 3-in-1 Kartenleser, drei USB 2.0 Anschlüsse sowie eine optionale Bluetooth 2.0 Schnittstelle.

Technische Daten Samsung N110
image004 image005 image006 

Prozessor: Intel ATOM Prozessor N270 (1.60GHz, 533MHz, 512KB)
Betriebssystem: Microsoft Windows® XP® Home (SP3)
Arbeitsspeicher: 1GB (DDR2 / 1GB x 1)
  • Prozessor: Intel ATOM Prozessor N270 (1.60GHz, 533MHz, 512KB)
  • Betriebssystem: Microsoft Windows® XP® Home (SP3)
  • Arbeitsspeicher: 1GB (DDR2 / 1GB x 1)
  • Display: 10.1” WSVGA (1024 x 600) SuperBright© Hochglanz, LED Backlight
  • Festplatte: 80GB / 160GB (5400 rpm SATA) oder 16GB (SSD)
  • Optisches Laufwerk: nicht vorhanden
  • Kommunikation: Atheros 802.11b/g, Bluetooth 2.0 + Enhanced Data Rate, LAN 10/100 Ethernet
  • Grafik: Intel GMA 950 (Int.)
  • Akku-Laufzeit: Bis zu 9,3h (6h bei Videowiedergabe)
  • Weitere Ausstattung:3-in-1-Kartenleser (SD(HC), MMC), 1,3-MP-Kamera, 3 USB 2.0, VGA, integ. Mikrofon, Mikrofoneingang, Kopfhöreranschluss, Stereo Lautsprecher (1,5 Watt x 2)
  • Gewicht: 1,26 kg (inkl. 6-Zellen Batterie)
  • Maße (H/B/T): 261,0 x 185,8 x 30,8mm

Technische Daten Samsung N120
image001 image002 image003 

  • Prozessor: Intel ATOM Prozessor N270 (1.60GHz, 533MHz, 512KB)
  • Betriebssystem: Microsoft Windows® XP® Home (SP3)
  • Arbeitsspeicher: 1GB (DDR2 / 1GB x 1)
  • Display: 10.1” WSVGA (1024 x 600) SuperBright© Hochglanz, LED Backlight
  • Festplatte: 80GB / 160GB (5400 rpm SATA) oder 16GB (SSD)
  • Optisches Laufwerk: nicht vorhanden
  • Kommunikation: Atheros 802.11b/g, Bluetooth 2.0 + Enhanced Data Rate, LAN 10/100 Ethernet
  • Grafik: Intel GMA 950 (Int.)
  • Akku-Laufzeit: Bis zu 10,5h
  • Weitere Ausstattung:3-in-1-Kartenleser (SD(HC), MMC), 1,3-MP-Kamera, 3 USB 2.0, VGA, integ. Mikrofon, Mikrofoneingang, Kopfhöreranschluss, Stereo Lautsprecher (1,5 Watt x 2), Subwoofer
  • Gewicht: 1,28 kg (inkl. 6-Zellen Batterie)
  • Maße (H/B/T): 272x 188,5x 29,8 mm


Beide Geräte sollen ab dem 6. April im Handel erhältlich sein. Die UVP liegt bei 429€ (N110) bzw. 449€ (N120).
Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.