Lian Li mit externen Laufwerksgehäusen

Der aus Taiwan stammende Hersteller Lian Li erweitert sein Portfolio um vier externe Laufwerksgehäuse. Die auf die Namen EX-10, EX-20, EX-30 und EX-50 hörenden Aluminiumgehäuse können bis zu fünf 3,5" HDDs mit SATAII-Interface aufnehmen. Alle Gehäuse sind mit USB 2.0 und eSATA ausgestattet. Das EX-10 ist hierbei für eine Festplatte gedacht, das EX-20 für zwei, das EX-30 für drei und das EX-50 schließlich für fünf. Die Festplatten können im Betrieb gewechselt werden (HotSwap).

      
(*klick* zum Vergrößern)


Bei den Gehäuse für mehrere HDDs kommtein Silicon Image Controller Sil5744 von 2006 zum Einsatz. Er soll RAID 0, RAID 1 und JBOD sowie diverse Sonderformen beherrschen sowie die Kommunikation mit dem Rechner ohne Treiber ermöglichen. Über Preise und Verfügbarkeit wurde nicht bekannt.
Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 2
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.