aktuelle Partner News und Artikel

EKL V8 @ Allround-PC:

"Nach unserem Kühler Round Up im April haben wir uns in diesem Test den EKL V8 Kühler einmal näher angesehen. Der Hersteller EKL, der sich im Office-Bereich einen Namen gemacht hat, will nun mit diesem Produkt den Sprung in den Retail-Markt schaffen. Ob der EKL V8 Kühler das hält, was der
Hersteller verspricht, erfahren Sie bei uns"

zum Artikel @ Allround-PC

ekl v8 cooler



ModPuk Pro @ CaseUmbau:

"Ein kleines rundes unscheinbares Ding, bestückt mit 10 Ultrahellen LED?s und einem Microcontroller.
Allerseits bekannt ist ja schon der Modpuk Pulsar, nun wurde die neuste Version Veröffentlicht.
Dieser darf sich jetzt als ?Modpuk Pro? bezeichnen.
Dieser ist jetzt programmierbar, man kann also selbst und individuell auf das ablaufende Programm einwirken. Wie das ganze in der Praxis aussieht und ob das kleine Ding wirklich mit seinen Lichteffekten überzeugen kann, könnt Ihr im folgenden Bericht lesen."

zum Test @ CaseUmbau

news



600/625 MHz DDR 1 Roundup @ CompressorCooling:

"Heute möchten wir euch einen Speichertest der ganz besonderen Sorte vorstellen. Seitdem Intel im letzten Jahr DDR2 Module für den Pentium 4 einführte und alle User an ein schnelles Aussterben der DDR1 Module geglaubt haben, leben auch in der Computerbranche Todgeglaubte länger als zunächst angedacht. Während DDR2 Speicher dank 533MHz Takt und großer Latenzen nicht wirklich in der Performance überzeugen konnte, kam erschwerend noch der hohe Anschaffungspreis hinzu. Grund genug für AMD beim altbekannten DDR1 Speichertyp zu verweilen, der in der Zwischenzeit mit immer neuen Geschwindigkeitsrekorden bei vergleichsweise kleinen Latenzen, auf sich aufmerksam machte. So auch der Speicher der Firma Gskill. Die urplötzlich die gesamte Overclockingwelt auf den Kopf stellte. Waren Speicherhersteller wie ocZ und Corsair bisher die alleinigen Platzhirsche in der highend Speicherherstellung, so präsentierte GsKill als erster Hersteller 300MHz DDR1 Module (600MHz DDR), die auch verfügbar waren, denn bis auf GsKill hatten bis dahin alle anderen Hersteller nur Testsamples gezeigt."

zum Test @ CompressorCooling

PC4800Round



ThermalRock Eclipse Gehäuse @ Hardware-Mag:

"Mit dem Eclipse Gehäuse dürfen wir heute eines der neusten Produkte aus dem Hause ThermalRock unter die Lupe nehmen. ThermalRock, ein Tochterunternehmen von Hersteller Thermaltake, möchte mit dem neuen Gehäuse vor allem die Design-bewussten Kunden ansprechen und von den Vorzügen der Eclipse-Serie überzeugen. Dabei will man nicht nur durch eine elegante und außergewöhnliche Front die Herzen und Einkaufslisten erobern, sondern auch durch die "inneren Werte" punkten. Nebenbei bietet das RH-M040-2AW auch eine interessante Möglichkeit der CD-Aufbewahrung, doch dazu mehr auf den nun folgenden Seiten. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen des Artikels!"

zum Test @ Hardware-Mag

logo



Teufel Concept G THX 7.1 @ moddingtech:

"Nachdem wir ja schon Boxensets der Firma Logitech und Z-Cyber getestet haben, so steht heute das Teufel Concept G THX 7.1 auf dem Prüfstand. Egal ob man Musik hört, Spiele spielt oder sich einen Film ansieht, mit dem richtigen Sound macht es einfach viel mehr Spaß. Auch wenn das Teufel Concept G in einer etwas höheren Preisklasse als die bisherigen Systeme liegt wollen wir uns anschauen ob sich das System auch wirklich durchsetzen kann."

zum Test @ moddingtech

teufel conceptg news



Codegen 3D01-CA ATX-Slim Case @ PC-Experience:

"Trotz aller aktuellen Aufrüstorgien liegen kompakte Gehäuse durchaus im Trend, denn nicht jeder benötigt für seine Komponenten das super duper Hypergehäuse... Für den Zweit-Rechner als reinen Office-PC respektive Arbeitsrechner oder den Wohnzimmer-Desktop genügen durchaus schon kleinere und überschaubarere Pendents der sonst üblichen Midi-oder Bigtower Gehäuse.
Kurzum, ein abmessungstechnisch kleines Gehäuse, in dem dann trotzdem genügend Anschlussmöglichkeiten vorhanden sind, um auch mal einen USB Stick oder andere externe Medien zu verwenden, etwas Flexibilität sollte also nicht fehlen...Das man in solch einem Tower keine übermäßig Hitze entwickelnden Komponenten verwendet, sollte klar sein, denn der Platzbedarf für langsam drehende und viel Abwärme abtransportierende groß dimensionierte Lüfter ist schlichtweg nicht vorhanden. Die Zielgruppe für diese Produkte ist also klar formuliert, doch in welcher Güte erfolgt die Umsetzung? Diese und weitere Fragen klären wir in unserem ausführlichen Review, viel Vergnügen beim Lesen..."

zum Artikel @ PC-Experience

codegen.18



Neue Downloads verfügbar @ PQTuning:

nVidia 77.72 international
Grafikkartentreiber
ATI Catalyst 5.6
Grafikkartentreiber
Zone Alarm 5.5.109.000
Freeware desktop Firewall
Microsoft RAW Viewer
Bildbetrachtung für XP
nlite
Individuelle Windows Installation
Reg Seeker 1.45
Graphisches Tool für die Registry

zum Download @ PQTuning

download center



Jet Computer Butterfly @ tweakers4u

"Qualitative Gehäuse im Midi-Format sind auf dem Retail-Markt vom Aussterben bedroht. Der Trend hin zum größeren FullSize-Tower wurde losgetreten vom Klassiker Chieftec CS-601 und läuft mit aktuellen Produkten wie dem Thermaltake Shark zur Hochform auf. Während an vorkonfektionierten Computern mit OEM-Midi-Gehäusen meist wenig geschraubt wird, wissen alle Bastler das erhöhte Platzangebot von Chieftec & Co. zu schätzen - ohne gleich zu den riesigen Big-Tower greifen zu müssen.
Die verbliebenen Hersteller von ernst zu nehmenden Chassis im Midi-Format müssen sich also schon ein gehöriges Maß an Qualität und auch Innovation als Messlatte setzen, um diesen ungleichen Kampf gewinnen zu können. Unser heutiger Testproband stellt sich dieser Herausforderung: Der Butterfly."

zum Artikel @ tweakers4u

butterflys



EKL V8 CPU-Cooler @ tweakers4u

"Die EKL AG wird vielen Lesern als versierter Hersteller von OEM-Kühlprodukten ein guter Begriff sein, da sie seither für qualitativ hochwertige, zuweilen auch sehr leise Produkte nahe an den Referenzen bekannt sind. Für das Gros der eitlen Tweakerschaft kommen derart langweilige Kühlexemplare jedoch wohl kaum in Frage. Hier stehen optisch ausgefeilte, flexibel montierbare und überaus leistungsstarke Retail-Boliden der bekannten Marken wie Thermalright, Thermaltake und Zalman deutlich höher in der Gunst. Eben jene möchte aber sich nun auch EKL ergattern und schickt mit dem V8 einen der wohl imposantesten und charaktervoll auffälligsten Prozessorkühler ins Rennen. Ob der bullige Spross im Stile eines beleuchteten Motorblocks allerdings wirklich der Konkurrenz davonfahren kann oder ob sich der ELK-Einstieg in die Retail-Branche eher zum Davonlaufen präsentiert, soll der Kurzvergleich mit zwei beliebten Platzhirschen aufzeigen"

zum Artikel @ tweakers4u

ekl v8



Silverstone LC14B-M HTPC Gehäuse @ Twinsbyte

"Diesmal möchten wir Euch einen neuen Test in unserer Silverstoneserie präsentieren ? nämlich über das LC14M Gehäuse. Dabei handelt es sich um ein ganz besonderes Multimediamodell mit zahlreichen Features, die vor allem Fans von HTPCs ansprechen sollten, da es z.B. ein Display an der Front und eine Fernbedienung im Lieferumfang besitzt. Die so genannten "Wohnzimmer-Computer? oder auch "HTPCs? halten immer mehr Einzug in die heimischen Wohnzimmer, da sie einfach viele praktische Funktionen in einem Gerät vereinen, sei es ein digitaler Videorekorder, ein Filmarchiv und ein gewöhnlicher DVD-Player. Hierbei ist es jedoch von großer Wichtigkeit, dass diese besonderen Computer auch ein entsprechendes Hifidesign besitzen, welches sich perfekt in das Wohnzimmer einschmiegt. Was das Silverstone LC14M für Kriterien erfüllen kann und alle weiteren Informationen, könnt ihr dem folgenden Testbericht entnehmen"

zum Artikel @ Twinsbyte

titel big


Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0