AMD HD4770 in der Redaktion eingetroffen

Wir dürfen zwar noch nicht darüber berichten, jedoch greifen wir auf die Informationen der Kollegen von HKEPC zurück, die bereits erste Details in das Web gestellt haben. Die Grafikkarte Radeon HD4770 wird als Konkurrenz zur NVIDIA 9800GT gesehen und soll im 40nm Verfahren gefertigt werden. Mit einer angeblichen TDP von ca. 80W ist ein 6-Pin-Stromstecker von Nöten. Die RV740 GPU soll demnach 128 5D Shadereinheiten und 32 TMUs besitzen, wobei die Taktraten der GPU auf 750 MHz angegeben werden und der 512MB große GDDR5 Speicher soll mit 1.800 MHz betrieben werden.

 
(*klick* zum Vergrößern) Bild (HIS) ist kein Referenzdesign


Der anvisierte Preis könnte bei rund 100,00 US-Dollar liegen. Der genaue Erscheinungstermin dürfte nicht mehr all zuweit entfernt liegen.
Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.