ASUS Maximus II GENE offizell vorgestelt

Nach der Vorstellung des Asus Rampage II Gene kommt nun die offizielle Verfügbarkeit des Maximus II Gene Micro-ATX Mainboard.

Das Maximus II GENE basiert auf dem Intel P45 Express Chipsatz und unterstützt Intel Core2 Extreme/Quad und Duo Prozessoren. Es bietet wie schon das Rampage II Gene Features wie MemOK! für bequeme Speicher Aufrüstung, Onboard SupremeFX X-Fi Lösung und CPU Level Up für eine einfachere Leistungssteigerung.

 
(*klick* zum Vergrößern)


MemOK! ist ein Feature mit dem der Speicher einfach aufgerüstet werden kann. Im Falle eines Boot Fehlers nach dem Einbau eines neuen Speichers muss der Anwender nur den Button auf dem Mainboard betätigen und MemOK! lädt automatisch die optimalen Speichersettings. Auch Probleme durch einen kaputten oder instabilen Speicher können mit MemOK! behoben werden.

Asus Maximus II GENE
ChipsatzIntel P45
Ram4 x DIMM, Dual Channel,bis 16GB DDR2 1300/1200/1066/800/667 MHz
Grafik PCIe2 x PCIe2.0 x16 slot
PCIe1 x PCIex1
PCI1 x PCI 2.2
NetzwerkGigabit LAN
AudioOnboard SupremeFX X-Fi 8-Ch. Audio mit EAX4.0 support
USB12 x USB2.0
FireWire2 x IEEE 1394a
HardDisk7x SATAII, 1x ATA, 1x eSATA




Der empfohlene Preis für Endkunden beträgt 229 Euro. Das Maximus II GENE ist ab Ende April im Fachhandel verfügbar.


Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Forum posten.

Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 1
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.