Neue Sharkoon SilentStorm Netzteil-Serie mit modularen Flachkabeln

Sharkoon legt seine Netzteilserie SilentStorm neu auf: Die neuen Modelle "SilentStorm CM" sind mit modularen Flachkabeln und einem 135-mm-Silentlüfter ausgerüstet und mit den Leistungen 460, 560 und 660 Watt erhältlich.

Die Netzteile der "SilentStorm CM"-Serie stecken in einem schwarzen Gehäuse mit silbernem Lüftergitter. Gefertigt nach den Spezifikationen ATX 12 V V.2.2 und EPS 2.91, unterstützen die PSUs alle aktuellen Intel- und AMD-Prozessorsysteme. Die Modelle arbeiten mit aktiver Leistungsfaktorkorrektur (PFC) und laut Sharkoon einem maximalen Wirkungsgrad von 84 Prozent. Vier separate 12-Volt-Leitungen mit einer Gesamtleistung von bis zu 72 Ampere versorgen CPU, Grafikkarte, Mainboard und Laufwerke mit Strom.

   
(*klick* zum Vergrößern)


Optimiert wurden alle abnehmbaren Kabel, die nun flexibel und Platz sparender als Flachkabel ausgeführt sind. Fest mit dem Netzteil verbunden sind der 20+4-polige ATX-Stromanschluss und der 8-polige CPU-Stromanschluss, als modulare Kabelverbindungen stehen sechs SATA-, zwei PCIe- und fünf Peripherieanschlüsse sowie ein Floppystecker zur Verfügung.

Unter Volllast rotiert der 135mm Lüfter z.B. im 460-Watt-Modell mit 17,4 dB(A) (Herstellerangaben). Sharkoon gewährt auf die "SilentStorm CM"-Netzteile eine dreijährige Herstellergarantie.

Im Lieferumfang sind eine Kabeltasche, Kaltgerätekabel, Montageschrauben, Kabelbinder und ein Kabelset bestehend aus zwei 6+2-poligen PCIe-, drei 4-poligen Peripherie- sowie drei 15-poligen SATA-Kabeln und einem Kabeladapter (4-pol. Peripherie > Floppy) enthalten.

Die SilentStorm Serie ist bei uns im Preisvergleich ab 47,00 Euro gelistet, wobei es sich noch um die "ältere" Ausführung handelt. Laut Sharkoon beginnt die Serie mit 80,00 Euro und erreicht mit dem Spitzenmodell rund 100,00 Euro.

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Forum posten.

Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.