Geforce 7900 Spezifikationen



Nachdem ATIs X1900XTX die Performancekrone in der Grafikkartensparte an sich gerissen hat, muss Nvidia nun nachlegen und wird demnächst ihr neues Flagschiff, die Geforce 7900 GTX, auf den Markt bringen. Desweiteren sind nun auch Details zu Taktrate, Speichergröße und Speicherzugriffszeit aufgetaucht.

Laut unseren Kollegen von VR-Zone, wird es zunächst zwei Versionen basierend auf dem neuen G71 Chip geben, die Geforce 7900 GTX sowie eine GT Variante.

Das GTX Modell soll mit 32 Pixelpipelines ausgestattet sein und das GT Modell mit 24 Pipes.

Die Geforce 7900GTX soll von Nvidia mit 650 MHz GPU-und 800 MHz Speichertakt ausgestattet werden. Die GT Modelle werden mit 450 MHz Kern-und 666 MHz Speichertakt in den Verkauf kommen.Das GTX Modell wird mit 512 MB großem und 1,1ns schnellem Speicher an den Start gehen, während das GT Modell mit 1,4ns schnellen und 256 MB großen Ram ausgestattet sein dürfte.

Falls man dem Ganzen Glauben schenken kann, dann dürfte uns ein recht großer Preisunterschied zwischen GTX und GT Modellen entgegentreten.

Bisher war der Leistungsunterschied zwischen 7800GTX und 7800 GT Modellen noch überschaubar. Wenn man die beiden neuen Modelle vergleicht dann dürfte die GTX wohl deutlich vor der GT liegen.

Veröffentlicht:

Kategorie:
Kommentare: 0
Links