Huawei MateS mit Force Touch

Huawei soll bereits morgen ein neues Smartphone namens MateS offiziell vorstellen. Als größte Neuerung gilt dabei die Technik Force Touch, welche auch in den kommenden Apple iPhone 6s / 6s Plus zum Einsatz kommen soll.


Des Weiteren soll das MateS eine Diagonale von 5,7 Zoll aufweisen und mit 1920x1080 Bildpunkten auflösen. Ein Fingerabdruckscanner dürfte ebenfalls an Bord sein. Die durchgesickerten Fotos sehen vielversprechend aus und offenbaren eine Rückseite aus Aluminium sowie eine Kamera mit Dual-LED-Blitzlicht. Für das Innenleben rechnet man fest mit dem SoC Kirin 935, 3 GByt RAM und vermutlich 16 GByte Speicherplatz. Ob die Kapazität via microSD erweiterbar ist, wissen wir noch nicht sicher. Die Hauptkamera soll 20 und die Webcam stolze 8 Megapixel aufweisen.

Alles weitere könnten wir dann schon morgen erfahren: Man rechnet damit, dass Huawei das neue Phablet MateS auf der IFA der Öffentlichkeit präsentieren wird.
Veröffentlicht:

Kategorie: Smartphones
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.