BlackBerry Priv: Smartphone mit Android offiziell bestätigt

Seit Wochen und Monaten ranken sich Gerüchte um ein Smartphone mit dem Betriebssystem Android aus dem Hause BlackBerry. Die Kanadier schwiegen bisher zu jenem Thema, haben aber nun endlich die Pläne bestätigt: BlackBerry hat offiziell das Priv vorgestellt. Ehemals kursierte dieses Gerät in der Gerüchteküche unter dem Codenamen Venice.

Offiziell schweigt BlackBerry zwar zu den technischen Daten, doch hier hilft dann erstmal noch der Rückgriff auf bisherige Leaks aus: So soll das BlackBerry Priv ein Display mit 5,4 Zoll Diagonale, das SoC Qualcomm Snapdragon 808, 3 GByte RAM sowie eine Kamera mit 18 Megapixeln bieten. Hervorstechendes Merkmal ist ansonsten die Slider-Tastatur im QWERTZ-Layout.



Das BlackBerry Priv legt laut Hersteller seinen Fokus auf Produktivität und Sicherheit. Damit dürfte das Smartphone besonders für professionelle Anwender und Geschäftskunden interessant sein. Erscheinen wird das Priv im November 2015. Zum Preis fehlen uns leider derzeit noch Informationen.
Veröffentlicht:

Kategorie: Smartphones
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.