Computex 2013: EVGA bricht Rekorde

Auf der Computex 2013 lässt es EVGA krachen und bricht mit vier EVGA GeForce GTX TITAN Grafikkarten Rekorde in den Benchmarks.

Weiterhin verwendet wurden gleich vier EVGA SuperNOVA NEX1500 Classified Netzteile, pro Grafikkarte eines. Als Plattform diente das EVGA X79 Dark Motherboard mit einem Intel 3930K Prozessor, der übertaktet auf5.7 GHz lief. Für den Speicher empfahl sich G.Skill mit der TridentX-Serie.



Folgende Werte wurden im einzelnen im 3DMark Fire Strike erreicht:

  • 3DMark Fire Strike (Overall) – 30,789
  • 3DMark Fire Strike (Single Card) – 15,276
  • 3DMark Fire Strike Extreme (Overall) – 19,491
  • 3DMark Fire Strike Extreme (Single Card) – 7,623
Veröffentlicht:

Kategorie: Hardware
Kommentare: 0
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.