Intel mit weiterem LGA-1366 Hexacore für 2011?

Bei AMD sind Prozessoren mit sechs Kernen auch jetzt schon ein viel gesehenes Phänomen. Bei Intel gibt es zur Zeit in diesem Bereich nicht allzu viel zu berichten. Dies soll sich jedoch noch in diesem Sommer ändern.

Zur Zeit dürfte bei Intel wohl das Hauptaugenmerk auf dem relativ neuen Sockel 1155 liegen. Hier stehen momentan die verschiedenen Versionen mit vier Kernen im Vordergrund. Dass es von Intel aber bereits jetzt Prozessoren mit sechs Kernen gibt, ist kein Geheimnis sondern die geringere Verbreitung ist wohl der Hauptgrund, warum so wenig über sie gesprochen wird. Als Hauptschuldiger ist hier wohl der hohe Preis von knapp 850 Euro für das aktuelle Flagschiff, den Intel 990X, zu nennen, welcher auf dem Sockel 1366 zu hause ist.

20101117113353 5riyG 
(*klick* zum Vergrößern)


Diversen Internetplattformen zu folge wird es hierfür aber bald einen Nachfolger geben. Dieser soll Core i7-995X Extreme Edition heißen. Der Takt beträgt 3,6 GHz und es stehen stolze 12 MByte L3-Cache zur Verfügung. Der Turbomodus mit 3,86 GHz fällt durch die sechs Kerne und den bereits sehr hohen Standardtakt eher gering aus.

Der wahrscheinliche Release wird vermutlich irgendwann in den Sommermonaten erfolgen.

Veröffentlicht:

Kategorie: CPUs
Kommentare: 0
Tags
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.