Micron 1100 und 2100 SSDs kurz vor der Auslieferung für den OEM-Markt

In den kommenden zwei Monaten werden die Micron 1100 SATA und die Micron 2100 PCIe NVMe SSDs für die OEM-Vertriebspartner ausgeliefert.

Den Anfang macht die Micron 1100 im kommenden Monat, beide 3D NAND SSDs wurden konzipiert um eine hohe Arbeitslast bewältigen zu können. Erwartungsgemäß wird die Micron 1100 in der Leistung nicht an die 2100 heranreichen, aber mit bis zu 530 MB/s im Lesen und 500 MB/s im Schreiben ist sie alles andere als langsam. Die erhältlichen Kapazitäten der 2,5 Zoll SSDs sind 256GB, 512GB, 1TB und stolze 2TB. In der M.2 Version muss auf die 2TB Größe verzichtet werden.



Im mitgeschickten Leistungsindex verzichtet Micron leider auf die technischen Daten der 2100 PCIe NVMe SSD, die vermutlich auch für den PCIe 3.0 x4 Standard vorgesehen ist.
Veröffentlicht:

Kategorie: Festplatten/SSDs
Kommentare: 0
Tags
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.