Corsair stellt die Force Series MP500 M.2 NVMe PCIe SSD vor

Mit der Force Series MP500 M.2 NVMe PCIe SSD stellt Corsair seine bisher schnellste SSD vor.

Die SSDs der MP500-Reihe sind ab sofort in den Kapazitäten 120 GB, 240 GB und 480 GB erhältlich. Ausgestattet ist die SSD mit einem Phison PS5007-E7 NVMe-Controller und einer PCIe Gen. 3 x4 M.2 2280-Schnittstelle. Der Hersteller gibt Lesegeschwindigkeiten von bis zu 3.000 MB/s und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 2.400 MB/s an.



Über die Corsair SSD Toolbox können Benutzer den Laufwerkstatus überwachen oder das Laufwerk bereinigen, zudem gibt es eine dreijährige Garantie. Die Preise liegen je nach Kapazität etwa bei 119,00, 179,00 oder 349,00 Euro.
Veröffentlicht:

Kategorie: Festplatten/SSDs
Kommentare: 0
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.