Intel bringt kostengünstige SSD

Intel stellt heute mit der Intel X25-V Value SATA SSD eine neue Version ihrer SSDs (Solid State Drives) vor. Mit einem Preis von unter 100,00 Euro für ein 40 GB Laufwerk möchte Intel die SSDs weiter den Anwendern schmackhaft machen.

  
(*klick* zum Vergrößern)


Die Intel X25-V verfügt über einen 40GB großen 34nm NAND-Flashspeicher (MLC). Die Leserate wird mit 170MB/s angegeben und die Schreibrate mit 35MB/s. Die 40GB Intel X25-V ergänzt die Intel X25-M SATA SSD Produktlinie, die mit Speicherkapazitäten von 80GB und 160GB angeboten wird. Alle Intel SSDs werden durch Intel unter Verwendung des eigenen NAND-Flashspeichers von IM Flash Technologies (IMFT) entwickelt und hergestellt und enthalten einen proprietären Controller und aktualisierbare Firmware.
Die Unterstützung des Microsoft Windows 7 Trim-Befehls mit der X25-V wird mit dem Intel SSD Optimizer sichergestellt. Ebenfalls enthalten ist die Intel SSD Toolbox mit einer Zusammenstellung von Programmen, die Intel zur besseren Verwaltung und Beibehaltung der anfänglichen Leistung seiner SSDs entwickelt hat. Windows XP und Vista Anwender sollen ebenfalls von diesen Optimierungen profitieren.

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Forum posten.
Veröffentlicht:

Kategorie: Festplatten/SSDs
Kommentare: 2
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.