Transcend USB 3.0 SSD18C3 mit bis zu 260 Megabyte pro Sekunde

Das neue externe Solid State Drive SSD18C3 von Transcend verfügt über eine USB 3.0-Schnittstelle und hochwertigen NAND Flashspeicher. In Kombination mit dem speziellen USB-Treiber sind im Turbomodus USB 3.0 Datentransferraten bis zu 260 MB/s möglich. Dadurch ist das SSD18C3 die ideale Speicherlösung für komplexere Anwendungen.

Als Transferraten gibt Transcend für das 64 GByte Modell Lesen bis zu 260 MByte/s und Schreiben bis zu 110 MByte/s an. Bei der 128 GByte Version sollen es beim Lesen ebenfalls bis zu 260MByte/s sein und beim Schreiben bis zu 200 MByte/s. Als MTBF wird 1 Million Stunden angegeben.

Für zusätzliche Sicherheit sorgt ein rutschfestes Silikongehäuse, das Stöße und Vibrationen optimal abfedert. Damit eignet sich das SSD perfekt für alle Nutzer, die ein mobiles, schnelles und robustes Speichermedium suchen. Darüber hinaus passt die Platte mit 98,7mm × 65,7mm × 17,45mm in fast jede Hemdtasche.

Das SSD18C3 bietet verschiedene Zusatzfunktionen, unter anderem eine OneTouch Datensicherungstaste, die per Knopfdruck Daten sichert und synchronisiert. Ferner können Nutzer Transcends Datenmanagementsoftware JetFlash Elite kostenlos herunterladen und auf dem SSD installieren. Mit Hilfe dieser Software können Nutzer sich zum Beispiel mobil auf ihren Website-Konten einloggen oder ihr SSD dazu verwenden, ihren PC zu sperren.

Transcends neues externes USB 3.0-Solid State Drive SSD18C3 ist in den Kapazitäten 64GByte für 169 Euro und in 128GByte für 299 Euro erhältlich und ist natürlich abwärtskompatibel zu USB 2.0.

 
(*klick* zum Vergrößern)







Veröffentlicht:

Kategorie: Festplatten/SSDs
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.