Samsung stellt 8 Gramm schwere SSD mit bis zu 256 GByte vor

samsung logo klein
Der IT-Gigant Samsung hat eine neue SSD im mSATA-Format vorgestellt. Die Samsung mSATA-SSD PM830 fasst 256 GByte und wiegt dabei allerdings nur federleichte 8 Gramm. Die neue SSD ist unter anderem für Ultrabooks und Tablets konzipiert, wo chronischer Platzmangel herrscht.

Die Samsung mSATA-SSD PM830 besitzt einen 6 GB/s-SATA-Controller und ist in den Speicherkapazitäten 32, 64, 128 und 256 GByte erhältlich. Die sequenziellen Lese und Schreibgeschwindigkeiten gibt Samsung mit 500 MB/s und 260 MB/s an.

samsung msata ssd


Neben einer schnellen Windows-Bootzeit von 10 Sekunden, soll die Samsung mSATA-SSD PM830 fünf DVDs innerhalb einer Minute übertragen können. Des Weiteren ist es möglich die SSD mit 256 Bit Advanced Encryption Standard (AES) zu verschlüsseln. Bestückt ist die SSD mit ToggleDDR-NAND-Flashspeicher, der im 20-Nanometer-Verfahren hergestellt wird. Das Gewicht von 8 Gramm verteilt sich dabei auf eine Fläche von 50,95 x 30 x 3,8 mm. Informationen zu Preis und Verfügbarkeit der Samsung mSATA-SSD PM830 gibt es bislang noch nicht.
Veröffentlicht:

Kategorie: Festplatten/SSDs
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.