Deepcool bringt Pangu SW-RD Gehäuse

Deepcool bringt mit dem Pangu SW-RD ein Gehäuse mit Seitenfenster, LED-Strips und vielen weiteren Features auf den Markt.

Das 7,5 kg schwere Pangu SW-RD Gehäuse bietet Platz für ATX, Micro-ATX und Mini-ITX Mainboards. Wer es denn noch benötigt, findet zwei 5,25 Zoll Laufwerkseinschübe vor. Für Festplatten oder SSDs stehen sechs 3,5 Zoll beziehungsweise 2,5 Zoll Einschübe in zwei modularen HDD-Käfigen bereit.
Die Maße des Midi-Tower betragen 498 x 205 x 477mm (LxBxH) und eine Unterstützung für Grafikkarten mit einer Länge von bis zu 310mm ist vorgesehen, 400mm sind möglich wenn einer der Festplattenkäfige entfernt wird.

Für CPU-Kühler sind mit 165mm Bauhöhe das Maximum erreicht. Als Kühlungsequipment liefert Deepcool lediglich einen vorinstallierten 120mm Lüfter am Heck. Weitere sieben optionale Lüfterpositionierungen mit Staubfilter stehen im Gehäuse allerdings bereit. Alternativ können anstelle von Lüfter natürlich AiO-Wasserkühlungen oder Radiatoren eingesetzt werden.



Für die Optik bietet das SW-RD weiterhin RGB-Streifen, die mittels Fernbedienung 16 verschiedene Farben in vier unterschiedlichen Beleuchtungsvarianten darstellen können. Der Preis beträgt in etwa 90,00 US-Dollar.
Veröffentlicht:

Kategorie: Gehäuse
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.