Computex 2016: Fractal Design im Zeichen des Define Nano S

powered by Streacom and be quiet!
Fractal Design definiert auf der Computex das Define Nano S Gehäuse nicht neu, zeigt aber sehr wohl dessen Einsatzmöglichkeiten in Bezug auf leistungsfähige Hardware.

Das High-End Hardware in einem kompakten Gehäuse nicht ausgesperrt werden muss, zeigt beispielsweise der Ableger von MiFCom. Hier wurden die Kabel sehr sorgfältig verlegt und trüben nicht das Gesamtbild. Immerhin steckt in dem kleinen Define Nano S unter anderem eine übertaktete Core i7 CPU. Aber auch die anderen Modding-Systeme auf Basis des kleinen Gehäuse brauchen sich keinesfalls verstecken. In unserem Test des Define Nano S Gehäuse von Fractal Design kann man sich die Details genauer ansehen. Weiteres gibt es in unseren Impressionen zu entdecken:


Veröffentlicht:

Kategorie: Gehäuse
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.