Computex 2016: Cooler Master zeigt die MasterBox-Serie und neue Ableger der MasterCases

powered by Streacom and be quiet!
Auf der Computex hat Cooler Master neue Gehäuse präsentiert. Neben der gänzlich neuen MasterBox-Reihe wurden auch neue Varianten der MasterCase-Baureihe ausgestellt. Bei beiden Linien steht eine hohe Modularität im Vordergrund.


Die MasterBox-Gehäuse sollen im Vergleich zu den MasterCases einen günstigen Einstieg in das modulare Produktportfolio bieten. Ein großes Angebot an Zubehör und modularen Elementen sollen den MasterBox-Gehäuse eine ähnlich hohe Flexibilität verleihen. Vorgestellt wurde zunächst das MasterBox 5-Gehäuse. Das MasterBox 5 kommt ohne externe 5,25-Zoll-Schächte aus und kann mit geschlossener oder aber mit einer mit Mesh überzogener Front erworben werden. Im Innenraum können infolgedessen vier Festplattenkäfige für jeweils zwei Laufwerke montiert werden. Ein sauberer Innenraum ist Cooler Master ebenfalls wichtig, was die Blende vor dem Netzteil und der Kabellage deutlich macht. Neben einer schwarzen Variante, kann das Gehäuse auch in Schwarz erworben werden. Zusätzlich wird das MasterBox 5T angeboten. Das MasterBox 5T besitzt zwar den identischen Innenaufbau, soll aber durch ein besonders auffälliges Design im Gaming-Look eine andere Zielgruppe ansprechen.


Die MasterCase-Serie hat mit dem MasterCase 5T, dem MasterCase 6 und dem MasterCase 7 deutlich an Umfang gewonnen. Das MasterCase 5T ähnelt dem bereits erhältlichen MasterCase 5 bis auf das Design vollständig. Lediglich das Erscheinungsbild wurde angepasst und kommt nun etwas auffälliger daher.


Das MasterCase 6 richtet sich an Nutzer, die eine leise Arbeitsumgebung benötigen. Es orientiert sich dabei am MasterCase 5, verzichtet jedoch konsequent auf offene Lufteinlässe oder Auslässe.


Mit dem MasterCase 7 bringt Cooler Master das bisher größte Gehäuse der Master-Serie. Das Gehäuse richtet sich an Enthusiasten, die ein High-End-System im E-ATX-Formfaktor ihr Eigen nennen und zusätzlich eine Wasserkühlung nutzen möchten.
Veröffentlicht:

Kategorie: Gehäuse
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.