Cooler Master MasterCase Pro 6 Gehäuse

Cooler Master stellt das MasterCase Pro 6 Gehäuse offiziell vor. Über das FreeForm-Modularsystem sind mehrere Außen- und Innenlayouts machbar.

Vorhandene Lüftungsschlitze an den vier Gehäuseecken des MasterCase Pro 6 werden über die Ober- und Vorderseitenabdeckungen, mittels einem zweistufigen Systems, mit magnetischen Panels aufgekippt. So entstehen im Bereich zwischen den Panels und dem Rahmen weitere kleine Lüftungsschlitze. Wer Platz für eine Wasserkühlung benötigt erhält durch verschieben des unteren Festplattenkäfigs die Möglichkeit einen 280mm Radiator einzusetzen. Mitgeliefert werden drei 140mm Lüfter, optional passen neun Lüfter in das Gehäuse. Das MasterCase Pro bietet eine Layout-Freiheit und kann wie von Cooler Master gewohnt um neue Komponenten (Zubehör) erweitert werden.
Es sind zwei Schienen mit vier Montagepositionen für SSD-Laufwerke vorhanden, zudem isoliert ein Abtrenn-Panel im Innenraum das Netzteil und die Kabel, sodass eine saubere Kabelführung gewährleistet ist.



Optisch setzt, neben dem Seitenfenster, im unteren Bereich der Front eine LED-Leuchte Akzente, ansonsten ist es schnörkelloses Gehäuse mit glatten und bündigen Panels. Der Preis des ATX Midi-Tower liegt bei 159,90 Euro, entweder mit roter oder blauer Beleuchtung. Die Maße werden mit 544 x 235 x 548mm angegeben, das Gewicht mit 11,6 Kilogramm.
Veröffentlicht:

Kategorie: Gehäuse
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.