Neue Antec Gehäuse und Netzteile auf der Computex: P110 Luce sowie P8

powered by be quiet!
Antec erscheint auf der Computex mit den Gehäusen P110 Luce sowie P8. Bei den Netzteilen gab es das HCG Pro Gold mit magnetischen Staubfilter zu sehen.

Das P110 Luce Gehäuse von Antec zeigt sich mit RGB-Beleuchtung und großem Seitenfenster. Insgesamt passen bis zu vier 3,5 Zoll Laufwerke in das Luce, alternativ sechs 2,5 Zoll Laufwerke. Die Maße betragen 230 x 520 x 489 mm (B x H x T) und bieten somit Platz für High-End Grafikkarten mit einer Länge von 39 cm.



Das P8 Gehäuse erhält vom Hersteller ein Seitenteil aus Glas und gleich drei im Lieferumfang befindliche 120mm LED-Lüfter. Optional können bis zu sechs Lüfter eingesetzt werden oder ein entsprechender Radiator (bis zu 360mm) für eine Wasserkühlung. Für Laufwerke gibt es zwei 3,5 Zoll Schächte sowie zwei für 2,5 Zoll. Die Maße betragen 210 x 470 x 443 mm.



Die Antec HCG Pro Gold Netzteile richten sich optisch an Gamer und Modder und sind mit 80Plus Gold zertifiziert. Als kleine Besonderheit wurde an der Netzteilserie ein magnetischer Staubfilter angebracht. Zukünftig wird man von Antec noch Eingabegeräte erwarten können, denn ein Prototyp einer Tastatur lag ebenfalls auf dem Tisch.

Veröffentlicht:

Kategorie: Gehäuse
Kommentare: 0
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.