BitFenix stellt Enso Gehäuse auf der Computex vor

powered by be quiet!
Auf der Computex hat BitFenix einen Prototyp des Enso Gehäuses gezeigt. Das Mittelklasse Gehäuse soll trotz des günstigen Preises von etwa 80 Euro einige Funktionen bieten, die man sonst eher von höherwertigen Modellen kennt.

Highlights des Gehäuses stellt die RGB-Beleuchtung dar, welche in die Front eingearbeitet ist. Ein LED-Streifen wurde einmal rings um die Front geführt, ein RGB LED-Streifen wird zusätzlich mitgeliefert.


Das Enso verfügt des weiteren über ein Seitenfenster aus Tempered Glass, Luftdurchlässe vor Lüftern und dem Netzteil wurden zudem mit Staubfiltern ausgestattet, welche sich leicht entnehmen und damit auch reinigen lassen.


Das Enso Gehäuse kann Mainboards bis zum E-ATX Formfaktor aufnehmen und lässt damit bei der Modellwahl genügend Freiheiten. Neben drei 2,5 Zoll SSDs können auch zwei 3,5 Zoll Laufwerke untergebracht werden. Bei der Länge der Grafikkarte kann man Modelle mit 320mm unterbringen.
Veröffentlicht:

Kategorie: Gehäuse
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.