NZXT präsentiert Hades Gehäuse für Spieler

Die amerikanischen Gehäusebauer von NZXT haben ihr neues Spieler-Gehäuse aus der Crafted-Serie vorgestellt. Es hört auf den wenig weihnachtlichen Namen Hades. Damit auch die neueste Hardware direkt vom Christbaum in den PC wandern kann, bietet das Hades die Möglichkeit Erweiterungskarten bis zu einer Länge von 300mm zu verbauen - damit wäre auch Platz für eine AMD HD5970 geschaffen. Für die Kühlung der Hardware sorgen bis zu fünf Lüfter, zwei 200mm in der Front, zwei 140mm im Deckel des Gehäuses und ein 120mm an der Rückseite. Bis auf einen 140mm-Lüfter sind alle im Lieferumfang enthalten. Die beiden 200mm-Lüfter laufen lt. NZXT minimal mit 150Upm und können über eine integrierte Lüftersteuerung in drei Betriebsmodi (Office, Gaming, Overclocking) gebrach werden. Ferner hat man zur Überwachung der wertvollen Komponenten ein Temperaturdisplay mit drei Sensoren in das Gehäuse integriert.

               
(*klick* zum Vergrößern)


Um die Kühlung weiter zu verbessern hat NZXT auch ein Kabelmanagement-System integriert und sowohl die Front als auch die Seite des Gehäuses mit Mesh-Gitter versehen. Wem die Luftkühlung nicht ausreicht, der kann auch eine Wasserkühlung verwenden. An Schlauchdurchführungen und Befestigungen für einen DualRadiator ist ebenfalls gedacht worden. Da durch die Lüfterverteilung im oberen Gehäuseteil kein Platz mehr für ein Netzteil ist, wandert es auf den Boden des Gehäuses. Damit hier nicht zuviel Staub eingesaugt wird, ist ein herausnehmbarer Filter vorgesehen.

Für die Laufwerke stehen neun 5,25"-Schächte zur Verfügung in die über einen Käfig auch vier 3,5"-Laufwerke eingebaut werden können. Zwei Brackets zum Einbau von 2,5" SSDs o.ä. liegen ebenfalls bei. An Frontanschlüssen findet sich Einheitskost: zwei USB, ein eSATA sowie die schon fast obligatorischen Audio-Anschlüsse hat NXZT herausgeführt.

In unserem Preisvergleich ist das Gehäuse noch nicht gelistet, nach Aussage von NZXT soll es aber ab sofort für eine UVP von 69,99€ erhältlich sein.

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Forum posten.
Veröffentlicht:

Kategorie: Gehäuse
Kommentare: 1
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.