Lian Li PC-Q06 Mini Tower und Benchtable

Nach dem kürzlich vorgestellten PC-T1 Mini-ITX Spider Benchtable folgt von Lian Li der PC-Q06 Mini Tower, der gleichzeitig als ATX-Benchtable fungiert.

   
(*klick* zum Vergrößern)


Normalerweise kann ein Mini-ITX-Mainboard auf dem Gehäusedeckel montiert werden, optional kann das Mainboardtrays jedoch auch ein µATX- oder ATX-Mainboard aufnehmen. Übertakter und Enthusiasten können so einfach und schnell Mainboard und Grafikkarten wechseln. Bis zu zwei Grafikkarten werden über mitgelieferte Slots fixiert. Die Anschlusskabel werden über eine rückwärtige Öffnung zugeführt.

    
(*klick* zum Vergrößern)


    
(*klick* zum Vergrößern)


 
(*klick* zum Vergrößern)


Intern nimmt der PC-Q06 Mini Tower aus Aluminium ein 5,25-Zoll- und ein 3,5-Zoll-Laufwerk sowie ein ATX-Netzteil auf. Das Gesamtgewicht des kompakten Allrounder beläuft sich auf 1,2kg, bei einer Größe von 205 x 210 x 250 mm. Neben Power- und Resetschalter sowie der Audio-Anschlüsse, befinden sich zwei USB-2.0 Anschlüsse in der Front. Das in den Farben rot, schwarz und silber erhältliche Gehäuse bietet weiterhin eine Entkopplung für das Netzteil sowie eine Werkzeugfreie Montage der Komponenten, selbst das Mainboard wird über beigelegte Thumb-Screws verschraubt. Lüfter werden nicht im Lieferumfang enthalten sein und laut Lian Li auch nicht Notwendig, durch die reichhaltigen Perforierungen.

   
(*klick* zum Vergrößern)


Ein genauer Preis sowie die Verfügbarkeit wurde leider nicht genannt, jedoch ist das Lian Li Gehäuse bereits in unserem Preisvergleich gelistet.

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Forum posten.


Veröffentlicht:

Kategorie: Gehäuse
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.