A+ CS-802B und CS-160 Gehäuse verfügbar

Aplus zeigt zwei neue Gehäuse-Modelle. Ein Gamer-Gehäuse unter dem Namen CS-802B sowie das kleine Mini-ITX-Gehäuse CS-160.

Während das CS-802B als Gamer- und Servergehäuse durch seine Tiefe von 584mm viel Platz für Erweiterungen offeriert, kommt das Mini-ITX-Gehäuse CS-160 mit geringer Größe (220x 68 x 245mm) und variablen Aufstellmöglichkeiten. Beide Gehäuse wurden aus schwarz lackiertem Stahl hergestellt, der in der Frontblende teilweise durch Kunststoffteile ergänzt wurde. Mehrere Lüftungsöffnungen sollen für eine gute Luftzirkulation sorgen.

 
(*klick* zum Vergrößdern)


Beim CS-802B verbergen sich hinter der abschließbare Frontblende mit blauer Beleuchtung eSATA, 2 x USB, Audio, Mikrofon und Firewire-Anschlüsse sowie Schächte für maximal 9 x 5,25” oder 6 x 5,25” + 4 x 3,5” Laufwerke bzw. Festplatten. Alle Einschübe sind ohne Schrauben mit einem Clip-System montierbar. Die Festplatten werden in einem herausnehmbaren Festplattenkäfig mit Antivibrationsschutz gelagert, optional sind weitere Käfige erhältlich.
Lediglich ein 120mm Lüfter ist an der Rückseite integriert, im Inneren ist außerdem Raum für sieben optionale 120-140 mm Lüfter oder eine Wasserkühlung. Für deren Kühlschläuche wurden vier Löcher an der Gehäuse-Rückseite vorgesehen. Ein Netzteil kann an der Gehäuse-Unterseite sowohl mit dem Lüfter nach unten als auch nach oben entkoppelt eingebaut werden.

 
(*klick* zum Vergrößdern)


Das Mini-ITX-Gehäuse CS-160 kann durch seine Standfüße aufrecht stehend oder flach liegend positioniert werden. In der Frontblende mit A+ Logo befinden sich ein silberner Ein-/ Aus-Schalter, eine Festplattenaktivitätsanzeige, ein Slim DVD-Laufwerks-Schacht sowie Mikrofon-, Lautsprecher und 2 USB-Anschlüsse. Der Innenraum beinhaltet einen 50mm Lüfter und bietet Platz für eine 2,5“ Festplatte. Zum Lieferumfang gehört außerdem ein 72W Netzteil.

Das CS-802B ist für ca. 89,00 Euro und das CS-160 für ca. 49,00 Euro in kürze im Handel erhältlich.

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Technic3D-Forum posten.


Veröffentlicht:

Kategorie: Gehäuse
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.