Cooler Master präsentiert HAF-X Gehäuse

Bereits auf der CeBIT durfte man das HAF-X Gehäuse bestaunen. Nun ist die Finale Version fertig gestellt.

(*klick* zum Vergrößdern)


Das HAF-X, mit den Maßen von 230 x 550 x 599mm sowie rund 16kg Gewicht, bietet einen Airflow mit Hilfe der Dual-200mm-Lüfter oben und einem 230mm Lüfter in der Front. Die rote LED-Beleuchtung im Frontfan lässt sich per ON/OFF-Taster zuschalten – so trägt der vordere Lüfter zur Kühlung und des optischen Gesamtdesigns bei. Ein weiterer 200mm Lüfter speziell für die Grafikkarten-Kühlung kann optional in die Seitenwand integriert werden.

(*klick* zum Vergrößdern)


Mittels dem neuen SATA-Dock bietet der HAF-X eine HDD-Installation ohne die Seitenwand zu öffnen. Das SATA-Dock ist von der Front erreichbar und kann bis zu zwei Festplatten aufnehmen. Weitere Features sind ein Kabel-Management-System in dem auch die Netzteilkabel mit abgedeckt werden, eine Safety-Lock der ON / OFF-Taste um ein versehentliches Abschalten des Systems zu verhindern, ein VGA-Luftstrom-Leitkanal und die Unterstützung großer Grafikkarten wie zum Beispiel die ATI-Radeon HD 5970. Weiterhin ist eine USB 3.0 Unterstützung im Frontpanel gegeben und ein Zusatzhalter hält die schweren und teuren Grafikkarten auch bei Bewegung des Systems an seinem Platz und sichert so gegen mechanische Beschädigungen beim Transport ab.

Das HAF-X wir Ende Juli für 179 Euro erhältlich sein.

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Technic3D-Forum posten.
Veröffentlicht:

Kategorie: Gehäuse
Kommentare: 5
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.