Sharkoon Bandit Gehäuse mit Dockingstation

Sharkoon erweitert mit dem "Bandit" sein Portfolio an PC-Gehäusen. Das ATX Gehäuse bringt einen integrierten Kartenleser und eine Dockingstation für 2,5- und 3,5-Zoll-SATA Festplatten in der Oberseite mit.

SATA-Festplatten beider Baugrößen können ohne aufwändige Montage einfach oben in den PC und der dort vorhandenen Dockingstation QuickPort eingesteckt werden. Ein weiteres Ausstattungsmerkmal in der Oberseite ist der blau beleuchtete 180-mm-LED-Lüfter, der warme Luft aus dem Gehäuse bläst. Ebenfalls in der Gehäuseoberseite befinden sich Power- und Reset-Schalter, Audioanschlüsse, Power- und Festplatten-LED, ein eSATA- und zwei USB-Ports. Im obersten Frontschacht ist ein Kartenleser installiert, der die Formate SD, SDHC, MS, MMC sowie CF I unterstützt und mit einem zusätzlichen USB-Port aufwartet.

    
(*klick* zum Vergrößern)


Das Sharkoon Bandit besteht aus Stahl mit schwarzer Außen- und Innenlackierung. Hinter der Kunststofffront mit Blenden und Lufteinlass im Mesh-Design bietet das Gehäuse Platz für fünf optische Laufwerke und drei Festplatten. Letztere werden durch den vorinstallierten 120-mm-LED-Frontlüfter in einem herausnehmbaren Festplattenkäfig gekühlt. Die optischen Laufwerke werden werkzeugfrei mit Schnellverschlüssen montiert, der CPU-Einbau lässt sich durch eine Montageöffnung ohne Mainboardausbau bewerkstelligen. Auch an ein Kabelmanagement wurde gedacht. Die Rückseite ist mit sieben Slots für Erweiterungskarten ausgestattet. Das Netzteil ist auf dem Gehäuseboden platziert und sitzt auf entkoppelten Abstandshaltern über einem Lufteinlass. Wie auch die Front-Meshblenden ist dieser mit einem zur Reinigung entnehmbaren Staubfilter geschützt.

Wem die beiden vorinstallierten Lüfter in Top und Front nicht ausreichen, der findet zusätzlich Einbauoptionen für zwei 140-mm- oder 120-mm-Lüfter im Seitenteil und einen 120 mm- oder 80-mm-Lüfter in der Rückseite. Das Gehäuse misst 200 mm x 485 mm x 485 mm (B x H x T), das Leergewicht beträgt 6,6 kg. Sharkoon liefert Montagematerial einschließlich drei Einbaurahmen für interne 3,5-Zoll-Laufwerke mit. Der Preis beträgt laut unserem Preisvergleich rund 70,00 Euro.
Veröffentlicht:

Kategorie: Gehäuse
Kommentare: 8
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.