Lian Li PC-Q09 Mini-ITX HTPC-Gehäuse lieferbar

Lian Li erweiterte die HTPC-Serie um zwei kompakte Modelle namens PC-Q09 und PC-Q09F für Mini-ITX-Platinen. Die integrierten Netzteile sorgen für einen „HiFi-Look“ des Mini-ITX-Gehäuses, wodurch sich das Lian Li PC-Q09 sowie PC-W09F von den bisherigen Cube-Gehäusen der Q-Serie unterscheiden.

   
(*klick* zum Vergrößern)


Der Unterschied zwischen den beiden Varianten PC-Q09 und PC-Q09F liegt in einer etwas größeren Bauhöhe des F-Modells und eines leistungsstärkeren Netzteils. Während Lian Li das PC-Q09 mit einem 110 Watt Netzteil ausstattet, verfügt das PC-Q09F über einen Kraftspender mit 150 Watt. Die restlichen Ausstattungsmerkmale der beiden Mini-ITX-Gehäuse sind identisch.

  
(*klick* zum Vergrößern)


Wie alle Gehäuse von Lian Li wird das PC-Q09(F) vollständig aus Aluminium gefertigt. Die Front beherbergt neben dem Power-Taster das I/O-Panel mit Audio und USB-3.0-Anschlüssen sowie einen externen Laufwerkszugang für 5,25-Zoll-Slim-Modelle. Die Blende befindet sich dabei knapp über dem Boden. Lian Li hat einen Zwischenboden im Innenraum eingezogen, der so die Laufwerke von Mainboard und Netzteil trennt. Das optische Slim-Laufwerk und das entkoppelte 2,5-Zoll-Laufwerk (SSD oder HDD) werden unterhalb des Mainboard-Trays montiert. Hierzu muss das Gehäuse auf den Kopf gestellt und die Bodenplatte abgeschraubt werden. Die Hauptplatine wird von oben auf dem Mainboard-Tray installiert.
Seitlich neben der Hauptplatine sitzt das jeweilige kompakte Netzteil. Die Kühlung des Lian Li PC-Q09(F) stellen ein 80-mm-Lüfter im rechten Seitenteil sowie diverse Belüftungsöffnungen sicher. Sowohl das Lian Li PC-Q09 als auch das PC-Q09F ist in den Farben Silber, Schwarz, Rot und Weiß erhältlich.

Das Lian Li PC-Q09 ist ab sofort zu einem Preis von 99,90 Euro in der kleineren Variante bei www.caseking.de erhältlich.
Veröffentlicht:

Kategorie: Gehäuse
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.