Gehäuse von Thermaltake in neuem Look - Level 10 GT Snow Edition

Thermaltake stellt ein weißes Level 10 GT Snow Edition vor.

(*klick* zum Vergrößern)


Die Design-Studie "Level 10" sorgte mit ihrem ungewöhnlich gestalteten Design bei der damaligen Veröffentlichung vor zwei Jahren für Aufsehen. In Zusammenarbeit mit der Design-Abteilung von BMW konnte das Gehäuse letztlich sogar den begehrten red dot design award abräumen. Jedoch verkaufte es sich aufgrund des unverhältnismäßig hohen Preises nicht sehr gut. Mit dem Level 10 GT passte Hersteller Thermaltake das Gehäuse noch ein wenig an und reduzierte den Preis von über 500 auf unter 250 Euro. Vor allem die Verwendung von Stahl anstatt Aluminium wird dabei wohl am meisten die Produktionskosten gesenkt haben. Schon zur Computex zeigte Thermaltake eine neue Farbvariante des Gehäuses, welche nun vorgestellt wurde. Thermaltake folgt mit der Farbgebung dem aktuellen Trend, auch weiße Produkte anzubieten.

Bis auf die Farben in Weiß mit schwarzen Akzenten und Innenraum unterscheidet sich das neue Level 10 GT Snow Edition nicht vom normalen Level 10 GT. Die Maße des Thermaltake Level 10 GT Snow Edition bleiben daher unverändert bei 584 x 282 x 590 Millimeter (HxBxT) bei 12,7 Kilogramm Gesamtgewicht. Ebenso bleibt es bei vier 5,25-Zoll- und fünf Hot-Swap-fähigen 3,5-Zoll-Schächten. Das Front-I/O Panel bietet insgesamt sechs USB-Schnittstellen, von denen zwei USB 3.0 unterstützen. Erweiterungssteckplätze gibt es wie gehabt acht. Mainboards können weiterhin im Formfaktor Micro ATX, ATX und Extended ATX eingebaut werden. Auch gibt es wieder die Triple Colorshift-Funktion, welche zwei der vier eingebauten Lüfter in verschiedenen Farben aufleuchten lassen kann.

Preis und Erscheinungstermin wurden noch nicht genannt. Viel teurer als die schwarze Variante des Level 10 GT soll das Snow Edition jedoch nicht werden. Das normale Level 10 GT ist im Technic3D Preisvergleich für rund 220 Euro gelistet.
Veröffentlicht:

Kategorie: Gehäuse
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.