Vengeance C70 Gehäuse von Corsair mit Tragegriffen

Die Vengeance Gamer-Serie von Corsair wird um ein zusätzliches PC-Gehäuse erweitert, dem "C70".

Das C70 Gehäuse von Corsair fällt optisch durch Tragegriffe auf, die eine gewisse Mobilität garantieren und vereinfachen sollen. Eine vordere Stahlabdeckung soll das C70 auch dementsprechend robuster machen.
Gemäß nach dem Spruch "My Home is my castle", bietet das C70 acht PCI-E Erweiterungssteckplätze und sechs Festplatteneinschübe in zwei abnehmbaren Laufwerkshalterungen. Die Einschübe sind alle auch 2,5 Zoll kompatibel und somit für SSDs geeignet.



Hardware wird wie mittlerweile üblich fast ohne Werkzeug installiert. Das Netzteil wird am Gehäuseboden angebracht, wobei Kabeldurchführungen eine saubere Verlegung der Kabel zu lassen.
Insgesamt stehen für die Kühlung zehn Lüfterplätze zur Verfügung oder auf Bedarf Platz für beispielsweise eine 240mm H100 Wasserkühlung aus der Corsair Hydro Series. Wem das nicht ausreicht, kann einen zweiten 240mm Kühler gegen die unten angebrachte Laufwerkshalterung austauschen. Drei 120mm Lüfter befinden sich seitens Corsair im Lieferumfang.
Das C70 Gehäuse von Corsair soll im Mai für 139,00 US-Dollar über die Ladentheke gehen. Es ist zwar in unserem Preisvergleich bereits in den Farben Weiß, Schwarz und Olivgrün gelistet, jedoch noch ohne Preisangabe.
Veröffentlicht:

Kategorie: Gehäuse
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.