Nanoxia stellt ein neues Midi-Tower Gehäuse vor

Nanoxia hat mit dem Deep Silence 2 ein neues Midi-Tower Gehäuse vorgestellt.

Das Gehäuse bietet laut Hersteller Nanoxia mehr als ausreichend Platz für anspruchsvolle Hardware-Konfigurationen, sowie Wasserkühlungslösungen. Für Letzteres hat der Hersteller eine spezielle Halterung am HDD-Käfig vorgesehen, die zur Befestigung von 120 mm und 240 mm Radiatoren genutzt werden kann. An der Halterung lassen sich zudem auch bis zu vier 120 mm Lüfter anbringen. Durch die Gehäuselänge von 588 mm wird außerdem sichergestellt, dass es zu einer Berührung mit den Mainboardkomponenten kommt. Im Lieferumfang enthalten sind drei 120 mm Nanoxia Deep Silence Lüfter (Drehzahl: ~ 1300 rpm) die mit Hilfe der integrierten 2-Kanal-Lüftersteuerung geregelt werden können.



Die vollständigen Spezifikationen des Deep Silence 2 finden sich in der folgenden Auflistung:

  • Formfaktor: E-ATX, ATX, M-ATX, Mini-ITX
  • Laufwerkschächte: 3x 5,25" extern, 1x 3,5" extern (optional), 7x 3,5" intern
  • Lüfter (vorhanden): 2x 120 mm (Vorderseite), 1x 120 mm (Rückseite)
  • Lüfter (optional): 2x 120 mm (Halterung HDD-Käfig), 2x 120/140 mm (Oberseite), 1x 120/140 mm (Unterseite), 1x 120/140 mm (linkes Seitenteil)
  • Abmessungen (H x B x L): 468 x 207 x 588 mm
  • Material: 0,7 mm Stahl

Weitere Informationen und Bilder finden sich auf der Nanoxia Webseite. Verfügbar ist das Deep Silence 2 laut Nanoxia ab Ende Dezember 2012.
Veröffentlicht:

Kategorie: Gehäuse
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.