Corsair Obsidian Series 350D Gehäuse demnächst im Handel

Ab kommender Woche wird das Corsair Obsidian 350D Gehäuse im Handel zu finden sein. Es wurde speziell auf Micro-ATX Systeme hin ausgerichtet.

Nach der grandiosen Vorstellung des riesigen Corsair Obsidian 900D Gehäuse folgt nun das genaue kompakte Gegenteil. Das Obsidian 350D steht für performante Micro-ATX Systeme. Es ist wahlweise mit oder ohne Seitenfenster verfügbar.
Optisch bleibt es der Obsidian-Serie von Corsair treu und ist aus mattschwarzem Aluminium gefertigt.
Trotz der kompakten Ausmaße von 440 x 45 x 450 mm bei einem Gewicht von etwa 6kg, wurde nicht auf ein Kabelmanagement verzichtet.
Insgesamt finden zwei 3,5-Zoll-Festplatten, zwei 2,5-Zoll-SSDs, zwei 5,25-Zoll-Laufwerke und sogar zwei lange Grafikkarten im Obsidian 350D Platz. Sogar bis zu zwei 240mm Radiatoren für eine Wasserkühlung können untergebracht werden. Weitere Kühlungsmöglichkeiten sind für bis zu fünf Lüfter vorhanden. Wahlweise für 120mm oder 140mm Lüfter. Im Lieferumfang enthalten sind allerdings nur ein 140mm und ein 120mm Lüfter.
An der Vorderseite des Gehäuses finden sich neben den obligatorischen Audioanschlüssen auch zwei USB 3.0 Anschlüsse.



Die Preise der beiden Varianten mit beziehungsweise ohne Seitenfenster werden knapp unter 100,00 Euro liegen.
Veröffentlicht:

Kategorie: Gehäuse
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.