Cooler Master stellt neuen Silencio 650 Pure vor

Cooler Master zeigt ein Nachfolgemodell des Silencio 650 und erweitert mit dem Silencio 650 Pure die Silencio Serie.

Cooler Master präsentiert das neue Silencio 650 Pure, das Nachfolgemodell des Silencio 650. Das elegant gehaltene Gehäuse glänzt vor allem mit seiner dianmantgeschliffenen Fronttür und seiner Geräuschdämmung. Front USB 3.0 Anschlüsse und ein SD-Kartenleser sorgen für die zugängliche Übertragung der Daten. Das Gehäuse besitzt eine Lüftersteuerung für insgesamt drei Lüfter, zwei 120mm Lüfter vorne und einer hinten sind bereits vorinstalliert. Optional können drei weitere Lüfter angebracht werden. Das Silencio 650 Pure hat große Gummifüße um Vibrationen zu reduzieren und ist von innen mit geräuschdämmenden Matten versehen um eine leise Kühlung sicherzustellen.



Das Gehäuse ist mit 13 kg eigentlich relativ leicht und hat die Maße von 207 x 479 x 525,6 mm. Es können Grafikkarten mit einer Länge von maximal 268 mm, bei montierten HDD-Käfig angeschlossen werden, sowie Grafikkarten mit einer Länge von 434 mm bei ausgebautem HDD-Käfig. CPU Kühler mit einer maximalen Höhe von 162 mm stellen das Gehäuse ebenso wenig vor Probleme.



Das Silencio 650 Pure ist ab sofort für 99,90,00 Euro im Handel verfügbar.
Veröffentlicht:

Kategorie: Gehäuse
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.