Corsair Carbide Air 540 ATX Cube zunächst nur bei Caseking

Der bereits auf der Computex vorgestellte Corsair Carbide Air 540 ATX Cube, wird zuerst exklusiv bei Caseking vertrieben.

Das Corsair Carbide Air 540 Gehäuse wird voraussichtlich ab Anfang August zu einem Preis von 129,90 Euro bei Caseking erhältlich sein. Ab diesem Zeitpunkt steht er vier Wochen nur dort zur Verfügung bevor er auch im restlichen Handel angeboten wird.



Der mattschwarze und 33cm breite Corsair Carbide Air 540 Cube, kann Mainboards bis hin zu ATX und sogar E-ATX in sich aufnehmen. Im inneren setzt Corsair auf ein Zweikammer-System, bei dem in der linken Kammer das Mainboard, die Erweiterungskarten und zwei Festplatten, sogar über Hot-Swap, den Platz finden. Auf Wunsch auch Radiatoren für eine Wasserkühlung.
Die rechte Kammer ist für das Netzteil, zwei optische Laufwerke und den möglichen vier SSDs reserviert. Die Hardware wird im Carbide Air 540 weitestgehend ohne Werkzeug eingesetzt. Für die Kühlung sind drei 140mm Lüfter im Lieferumfang enthalten. Ein Triple Radiator kann im Frontbereich installiert werden, ein weiterer 280er Radiator im Gehäusedeckel. Für die schicke Optik sorgt ein leicht getöntes Seitenfenster, das nur Einblick in die Kammer mit Mainboard und Erweiterungskarten ermöglicht. Das hochkant angebrachte Netzteil mit den Kabeln, welches 20cm Platz findet, bleibt dabei verdeckt. Mit an Board sind ebenfalls zwei USB 3.0 Ports und Staubfilter.
Veröffentlicht:

Kategorie: Gehäuse
Kommentare: 1
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.