SilverStone stellt Grandia GD09B HTPC Gehäuse vor

SilverStone stellt mit dem Grandia GD09B ein HTPC Gehäuse für ATX-Mainboards vor.

Damit können mit dem Grandia GD09B ordentliche Gaming-Boliden aufgebaut werden. Die externe Größe wird dabei jedoch nicht überdimensioniert, sondern das "GD09" profitiert hier eher von der Raumausnutzung im inneren. Weiterhin ist eine individuelle Laufwerksbestückung möglich ohne die ausgeklügelten Kühlungsoptionen im Ergebnis einzuschränken.


Die Maße des HTPC-Gehäuse betragen 440mm x 170mm x 358mm, bei einem Gewicht von 4,2 kg. Es können CPU-Kühler mit einer maximalen Bauhöhe von 138mm und Grafikkarten mit einer Gesamtlänge von 30,98cm eingesetzt werden. Für die Kühlung können bis zu drei 120mm und zwei 80mm Lüfter verbaut werden, währenddessen Staubfilter vor übermäßiger Verschmutzung schützen. Ein 120mm Lüfter wird mitgeliefert, der mit einer Umdrehungszahl von 900 U/min angegeben wird, bei einer Lautstärke von 18 dB(A). Für den Einbau von Laufwerken sind ein 5,25, zwei 3,5 und ein 2,5 Zoll Schacht beziehungsweise Käfig vorgesehen. Diese sind jeweils zur kleineren Bauart kompatibel und so flexibel einsetzbar.

Nicht zu vergessen sind bei dem SilverStone GD09 zwei USB 3.0 Anschlüsse sowie die Möglichkeit auch Micro-ATX Systeme unterzubringen. Für das Netzteil empfiehlt der Hersteller eine Einbautiefe von maximal 220mm, besser jedoch 180mm.

Das SST-GD09B ist ab dem 21.05.2014 im Handel verfügbar und kostet etwa 70,00 Euro.
Veröffentlicht:

Kategorie: Gehäuse
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.