Computex: Streacom F12C Gehäuse

Streacom präsentierte mit dem F12C ein wirklich sehenswertes HTPC-Gehäuse.

Es wird im vierten Quartal zu einem Preis zwischen 199,00 und 249,00 Euro im Handel erscheinen. Über die Qualität braucht man sich bei Streacom weniger Sorgen machen, im Augenblick tüftelt man noch daran wie man den Staubschutz an den benötigten Mesh-Einlässen anbringt.



Lange Grafikkarten und 240mm Radiator können neben mehreren Laufwerken untergebracht werden. Verzichtet man auf eine Laufwerksseite, ist sogar ein SLI beziehungsweise CrossFire System machbar.

Weitere Impressionen am Streacom Stand, darunter Gehäuse anpassbar per 3D-Druck und programmierbare Fernbedienung:

Veröffentlicht:

Kategorie: Gehäuse
Kommentare: 0
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.