Lian Li kündigt den Full-Tower PC-V2130 offiziell an

Lian Li kündigt das Aluminium Full-Tower-Gehäuse PC-V2130 offiziell an. Als Nachfolger des PC-V2120 bietet das PC-V2130 Layout-Verbesserungen für eine umfassende Unterstützung von Wasserkühlungen, ein vielseitigeres Festplatten-System und ein optimiertes Kabelmanagement.

Das Lian Li PC-V2130 kann Motherboards bis hin zum HPTX-Formfaktor aufnehmen. Satte elf 3,5 beziehungsweise 2,5 Zoll Laufwerke können hinter dem Mainboard-Schlitten sowie in einzeln herausnehmbaren Laufwerksschächten montiert werden. Eine beiliegende, herausnehmbare Konsole ermöglicht sogar die Montage von vier weiteren 2,5 Zoll Laufwerken. Der modulare 5,25 Zoll Käfig optimiert die Laufwerksstrategie.

Das Top-Panel im Lian Li PC-V2130 kann entfernt werden und ermöglicht somit die Installation von 240-/280-mm-Radiatoren für ansprechende Wasserkühlungslösungen. Zwei weitere 280-mm-Radiatoren können an der Vorderseite und am Boden des Gehäuses verbaut werden.
Das PC-V2130 bietet ganze acht Durchführungen für ein Kabelmanagement. 31 mm Abstand hinter dem Mainboard-Schlitten bieten sehr viel Platz zum sauberen verlegen der Kabel.



In der Front befinden sich im Lieferumfang zwei 140mm Lüfter samt Staubfilter, während am Heck ein 120mm Lüfter angebracht wurde. Um den PC flexibel zu verschieben sind stabile Räder mit Feststellbremse angebracht worden.

Das I/O-Panel an der Oberseite des PC-V2130 wird durch eine Sichtblende verdeckt und beherbergt vier USB 3.0 Ports und HD-Audio-Anschlüsse.

Das PC-V2130 wird in den Varianten PC-V2130A (silber), PC-V2130B (schwarz) und PC-V2130X (innen schwarz mit Sichtfenster) für 399,00 beziehungsweise für 449,00 Euro bei Caseking verfügbar sein.
Veröffentlicht:

Kategorie: Gehäuse
Kommentare: 0
Links
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.