XFX vorerst ohne Nvidia GeForce GTX 400 Karten?

In den letzten Tagen zur offiziellen Vorstellung der neuen Nvidia Grafikbeschleuniger erhielten wir zahlreiche Pressemitteilungen von vielen Herstellern zu den neuen GeForce GTX480 und GTX470 Grafikbeschleunigern, jedoch wurde ein Hersteller vermisst.

 
(*klick* zum Vergrößern)


Wie jetzt bekannt wurde wird der langjährige Partner XFX vorerst keine Grafikbeschleuniger der Nvidia GeForce GTX 400 Reihe in sein Sortiment aufnehmen. Einen genauen Grund dafür hält XFX natürlich unter Verschluss, es ist aber davon auszugehen das man sich vorerst auf die Radeon HD5970 Black Edition konzentrieren möchte, welche in einer speziellen 4GByte Version vorerst nur XFX, Asus und Sapphire vorenthalten ist. Laut aktuellen Informationen von den Kollegen von HardwareLuxx möchte XFX wohl erst zum Launch der "langsameren" Ableger GF104, GF106 und GF108 wieder aktuelle Nvidia Produkte ins Sortiment aufnehmen.

Für Fragen, Hinweise, Meinungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Forum posten.
Veröffentlicht:

Kategorie: Grafikkarten
Kommentare: 4
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.