Nvidia streicht High-End Dual-GPU Grafikkarten

Laut den Kollegen von Fudzilla wird es keine High-End Grafikkarte der GTX 470 oder gar GTX 480 Grafikkarte geben.

nvidia logo 32 200px 


Verwunderlich wäre dies nicht, da wir in unserem Test rund 293 Watt in der realen Leistungsaufnahme bei der Single Grafikkarte GTX 480 gemessen haben. Eine Dual-GPU auf Basis des GF100-Chips soll demnach eine TDP von satten 375 Watt aufgewiesen haben, was unweigerlich zur Einstellung des Produktes führte. Angeblich will NVIDIA mit dem GF104 eine Dual-GPU auf den Markt bringen. Diese soll unter dem Label einer GTX 460 kommen und alleine eine TDP von höchstens 150 Watt aufweisen. Nicht zu verwechseln mit der GTX 465 die ursprünglich als GTX 460 gehandelt wurde. Diese basiert auf dem GF102 mit einer maximalen TDP von 200 Watt. Wie die eher undurchsichtige Gerüchteküche sich auch entwickelt, bis dahin wird die AMD Radeon HD 5970 mit rund 278 Watt die schnellste DirectX 11 Dual-GPU-Grafikkarte bleiben.

Für Fragen, Hinweise, Meinungen oder sogar eigene Erfahrungen zum Produkt bitte die Kommentarfunktion etwas weiter unten nutzen, oder direkt im Technic3D-Forum posten.
Veröffentlicht:

Kategorie: Grafikkarten
Kommentare: 6
Tags
Kommentieren
Jetzt einloggen oder registrieren, um Kommentare zu schreiben.